Nach dem Klick auf "Speichern" werden eine ID und ein Code generiert, die du dir unbedingt notieren musst. Nur dadurch hast du wieder Zugriff auf deine Daten.
Werden die Daten länger als 6 Monate lang nicht abgerufen, werden sie gelöscht. Mit jedem Abruf wird diese Frist erneut auf 6 Monate gesetzt.